Schleicher ASW15-B „Merlin“

WP_20140720_11_04_36_Pro

Die Schleicher ASW 15B ist ein in Glasfaser-Bauweise gebautes Segelflugzeug, das ab 1968 verkauft wurde. Es handelt sich um einen Schulterdecker mit 15 Metern Spannweite, Kreuzleitwerk und Pendelhöhenruder.

Der Unterschied zur ASW-15 liegt im Wesentlichen beim um 11cm höheren Seitenruder mit dem eine bessere Steuerbarkeit sichergestellt wird. Außerdem besitzt die ASW15-B im Gegensatz zur ASW15 eine zentral angeordnete Schwerpunktkupplung. Weiters wurde bei der „B“ die Balsaholzbauweise im Inneren des Flügels durch Schaumsandwich ersetzt.

Die ASW 15 fliegt sich sehr angenehm und die Ruderkräfte sind aufgrund des Pendelhöhenruders relativ gering.

Flügelfläche 11 m2
Rumpflänge 6,48 m
max. Abflugmasse 408 kg
Zuladung Cockpit 115 kg
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Mindestgeschwindigkeit 59 km/h
Bestes Gleiten ~36,5 bei 90 km/h